Wie groß ist ein Handballtor?

Handballtore sind vor allem in Schulsporthallen sehr beliebt, weil sie nicht allzu groß sind und im Unterricht für jede Sportart flexibel eingesetzt werden können. Während für das einfache Training unterschiedliche Größen des Handballtores zur Verfügung stehen, sind die Maße für Wettkämpfe international genormt, um überall gleiche Bedingungen herzustellen. Die Größe ergibt sich dabei immer aus einer Höhe von 2 Metern und einer Breite von 3 Metern.

In Deutschland gibt es allerdings eine Ausnahmeregelung, die sich auf die Tore für Jugendmannschaften mit Spielern zwischen acht und zehn Jahren bezieht. Für sie ist eine Höhe von 1,60 Meter festgelegt, die Breite bleibt mit 3 Metern gleich. Auch andere Vorgaben sind bei Handballtoren sowohl in Deutschland als auch international zu beachten. Die Querlatte und Pfosten müssen eine genaue Kantenlänge von 8 Zentimetern aufweisen und über ein quadratisches Profil verfügen. Das Material für den Torrahmen ist nicht zwingend festgelegt, besteht aber oft aus Aluminium und manchmal aus Holz.

Handbälle aus unserem Sortiment

Molten Handball School TraineR H1F-ST IHF rot/blau Gr. 2
-20%
UVP 19,99 EUR
nur 15,90 EUR
Kempa Handball TRAINING 600 Gewichtsball Gr. 2
zurzeit ausverkauft
-37%
UVP 39,99 EUR
nur 24,90 EUR
Kempa Handball LEO grau/schwarz Gr. 0, 1, 2, 3
-32%
UVP 24,99 EUR
nur 16,90 EUR
SELECT Handball TORNEO DB EHF Harzfrei v23 grün Gr. 0, 2
zurzeit ausverkauft
-40%
UVP 24,99 EUR
nur 14,90 EUR
SELECT Beachhandball Trio Soft v21 grün Gr. 3
-44%
UVP 53,99 EUR
nur 29,90 EUR
Transparent pixel